Öko-soziale Bekleidung - workcess Arbeitsschutz GmbH Guntramsdorf, Handel mit persönlicher Schutzausrüstung, Berufsbekleidung, Promotion und öko sowie Fairtrade Bekleidung, im Süden von Wien

Suchbegriff eingeben
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Öko-soziale Bekleidung

Öko & Fair

Eco Fashion, Social Fashion oder Ethical Fashion sind Begriffsneuschöfpungen. Sie versuchen, die ethisch und ökologische korrekte, industrielle Textilfertigung zu beschreiben. Eine Symbiose humaner Fertigungsmethoden und Umweltverträglichkeit soll und kann erreicht werden, wenn wir unser Augenmerk auf bestimmte Faktoren in der Produktion legen.

Das ist auch unser Anliegen, denn wir  wollen:


  • Fair Wear oder SA 8000 zertifizierte Produzenten

  • ökologischen Landbau ohne den Einsatz von Pestiziden

  • Gentechnikfreies Saatgut

  • Bio-Baumwolle, aus ökologisch intakten Anbaugebieten
  • ein möglichst hohen Anteil an Markenprodukten mit fair gehandelter Baumwolle 
  • faire Arbeitsbedingungen während des gesamten Herstellungsprozesses

  • keine ausbeuterische Kinderarbeit

  • möglichst CO² neutrale Produktion und Transport

  • Rückverlagerung von verschiedenen Produktionsprozessen nach Europa, um so Europäische Standards und kurze Transportwege zu gewährleisten

  • Keine Produkte, die Merino-Wolle enthalten, weil wir das Mulesing an Merinoschafen verachtenswert finden

  • Keine Jacken die Daunen enthalten, weil diese den Gänsen unter Schmerzen und Stress gerupft werden



 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü